keyboard_arrow_leftZurück

Aktuelles

Neue Norm: Abdichtungen nach DIN 18 534

Abdichtungen nach DIN 18 534 – Wannenrandabdichtungen
Die neue Norm wendet sich nicht nur an Planer sondern auch an die für die Ausführung verantwortlichen. Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass deren Wirksamkeit der Abdichtungen von der Abstimmung aller Beteiligten abhängt (Mitverantwortlichkeit der Ausführungsfirmen).
Die Abdichtungen müssen so geplant und ausgeführt werden, dass innerhalb der üblichen Nutzungsdauer (bei häuslichen Duschen und Bädern mindestens 20 Jahre) funktionstüchtig sind.

Wannenrandanschlüsse sind wirksam vor Wassereinwirkung zu schützen (Wannenranddichtbänder oder Abdichtung mit Unterflurentwässerung). Dichtstofffugen allein stellen keine ausreichende Abdichtung gemäß dieser Norm dar.

Im Abdichtunsgbereich dürfen nur die für den Wannenanschluss erfordeliche Rohre und Leitungen verlegt werden  Notwendige Durchdringungen sind dauerhaft sicher an die Abdichtung anzuschließen.

Empfehlung: Anschlussfuegn mit Wannenbdichtband und Scahlldämmstreifen abdichten, anschließend mit Sanitärdichtstoff versiegeln.

add_circle_outline

Qualifikationen

  • Abitur und Facharbeiter Elektromonteur
  • Hochschulabschluss Bau- und Raumakustik (TU Dresden)
  • Zusatzqualifikation Baukonstruktionslehre und Bauphysik (TU Berlin)
  • Sachverständiger für Schäden an Gebäuden (Brandenburgische Ingenierkammer)
  • zertifizierter Prüfer der Luftdichtheit (Fachverband Luftdichtheit im Bauwesen)
  • Energieberater (Bafa)
  • Energie-Effizienzexperte (dena)
add_circle_outline

Tätigkeitsschwerpunkte

  • bauphysikalische und energetische Berechnungen
  • Messdienstleistungen
  • Prüfsachverständigentätigkeit für energetische Gebäudeplanung
  • Energieberatung
  • Gutachtertätigkeit
  • Bauberatung 
  • Baucontrolling im Wohn- und Nichtwohngebäudebereich
add_circle_outline

Spezialgebiete

  • bauphysikalische Berechnungen
  • Luftdichtigkeitsmessungen (Blower Door) nach DIN EN 13829 
  • Prüfsachverständigentätigkeit (Baukammer Berlin)
  • Energieberatung (BAFA)
  • Gutachtertätigkeit Bauphysik und Schäden an Gebäuden
  • Bauberatung und Baucontrolling
add_circle_outline

Mitgliedschaften

  • Baukammer Berlin (Beratender Ingenieur, Prüfsachverständiger)
  • FliB (zertifizierter Prüfer)
  • dena (Energieeffizienzexperte)
  • Bauherren-Schutzbund e.V. (unabhängiger Bauherrenberater)